Freitag, 21. Oktober 2011

[Freitags-Füller] #134 + [Privat]

So, nun erstmal eine kleine Entschuldigung, dass jetzt so riesige Lücken entstehen. Da ich am 1.September meine Ausbildung angefangen habe, bin ich nun in einer neuen Lebenssituation, an die man sich erstmal wirklich gewöhnen muss.

Es ist nicht leicht jeden morgen um vietel vor 5 aufzustehenm, wie man an diesem Post sieht, schreibe ich heute auch mal um diese wie viele finden ziemlich unmenschliche Zeit. Ich will mir auf jeden Fall mühe geben, dass ich es schaffe nach und nach wieder eine Regelmäßigkeit zu bekommen. Ich hoffe das klappt so, und ihr versteht meine Umgewöhnungszeit.

Ich muss aber sagen, wenn ich aufstehe hab ich mehr elan, als wenn ich dann im Zug sitze. Ihr müsst wissen, ich habte mit Rollerfahrt runter in die Stadt mer als 1 1/2 Stunden fahrt jeden morgen, und abends sieht es da natürlich echt nicht anders aus.


6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Die Nachrichten gucke ich zur Zeit ziemlich selten..

2. Echt das schlimmste morgends, was einem passieren kann sind kalte Füße.

3. Herbstferien davon hatte ich dieses Jahr nun leider nicht mehr wirklich was, diese eiten sind rum.

4. Mein Zimmer aufräumen müsste ich mal wieder.

5. Mal so ganz unter uns gesagt,manchmal ist man eben mit etwas überfordert und merkt es ziemlich spät. So geht es mir in meiner neuen Situation.

6. Ich habe aber wenigstens das mit dem morgends aufstehen geschafft.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das wissen, ich kann machen was ic möchte und kippe nicht als folge morgen bei der Arbeit schlafend um, morgen habe ich nich nichts geplant geplant und Sonntag möchte ich das Wochenende grmütlich ausklingen lassen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...